LITERATUR-EMPFEHLUNG

EKS ist eine höchst einfache und wirksame Methode, mit deren Hilfe jedermann Spitzenleistungen entwickeln und mit entsprechendem Ehrgeiz nationaler oder internationaler Marktführer werden kann. Die EKS gilt als Geheimtipp unter den Strategielehren: Namhafte Konzerne, unzählige Hidden Champions und viele renommierte Experten legten den Grundstein ihres Erfolges mithilfe dieser Methode. Gerade in Zeiten, in denen das herkömmliche Wertesystem der BWL einstürzt, bietet die EKS eine überzeugende Alternative, um Erfolg einerseits und Werteorientierung andererseits miteinander zu vereinen. Die vollständig überarbeitete Neuauflage stellt noch ausführlicher die Prinzipien und Phasen der EKS vor: Konzentration und Spezialisierung, Management komplexer Systeme, Nutzenmaximierung statt Gewinnfixierung, immaterielle Werte erkennen und entwickeln und Umsetzung der EKS in 7 Schritten. Erstmals sogar mit ausführlichem Methodikteil und aktuellen Fallbeispielen.

Wer sein Unternehmen zum Erfolg führen möchte, der findet in der Spezialisierung ein ebenso einfaches wie wirkungsvolles Instrument, um über diese Fokussierung mehr Marktanteile, mehr Gewinn und mehr Erfolg zu erreichen. In der überarbeiteten Neuauflage ihres Buches beschreibt die erfolgreiche Strategie-Expertin Kerstin Friedrich anhand von neuen Unternehmensbeispielen, wie man das passende Spezialgebiet findet und die Risiken in Wettbewerbsvorteile umwandelt. Ideal für Freiberufler oder für Unternehmer und Manager bietet das Buch
eine Strategieanleitung, um sich am Markt zu behaupten.

Das Handbuch Zielgruppenentwickler

In 12 Heften und umfangreichem Bonusmaterial beschreibt das Handbuch Zielgruppenentwickler wie ich eine Zielgruppe finde und ihr bei ihrer Entwicklung zum Erfolg helfe. So entwickle ich meine Zielgruppe, sprich: Ich mache sie erfolgreich. Dadurch werde ich unentbehrlich, entwickle ein Alleinstellungsmerkmal und muss nicht über den Preis verkaufen. Das Handbuch Zielgruppenentwickler lässt sich aus jeder Situation heraus anwenden, ganz egal ob als Unternehmer, Freiberufler, Angestellter oder Existenzgründer. Im Handbuch Zielgruppenentwickler geht es nicht darum, möglichst viele Seiten zu füllen, sondern die Regeln des Erfolgs auf den Punkt zu bringen.

Vorteile Spinnovation ist die Strategiemethode, die – gezielt die Bedürfnisse von Menschen in den Mittelpunkt stellt – auf einem modernen Menschenbild und neuesten psychologischen Erkenntnissen basiert – vollkommen ohne mathematische Modelle und Beratersprache auskommt – das Finden und das Umsetzen der Strategie spielerisch integriert Zum Werk Praktisch alle Unternehmen haben zwei riesige Probleme: – sie stehen in einem historisch einmaligen Verdrängungs- und Preiswettbewerb und sie haben keinen Plan, wie sie da raus kommen – sie haben erhebliche Führungsprobleme und wissen nicht, wie sie das riesige Potenzial, das in den Köpfen ihrer Mitarbeiter schlummert, heben sollen Selbst wenn sie eine Strategie haben, scheitert die Umsetzung oft an einer lethargischen Unternehmenskultur. Alle mittelstandstauglichen Strategieansätze (Engpasskonzentrierte Strategie “EKS”, Blue Ocean, Lean Startup und andere) ignorieren systemimmanente Widerstände gegen Veränderungen in Unternehmen. Spinnovation ist der erste Ansatz, der sicherstellt, dass die Entwicklung von Alleinstellungsmerkmalen und die damit einhergehende Produkt- und/oder Prozessinnovationen die volle Unterstützung und das volle Engagement der Mitarbeiter finden. Dies geschieht u.a. durch Methoden, welche die Mitarbeiter tief in die Strategiefindung einbinden sowie durch Gamification. Zielgruppe Unternehmen und Management von KMU´s zwischen 10 und 500 Mitarbeitern.